A Angebote

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 634

Tagespflege Senioren in Weinheim

Neueröffnung September 2020

Die AWO Rhein-Neckar erweitert ihr Angebot und hat neben ihrer Tagespflege in Schriesheim eine weitere Tagespflege in Weinheim, Birkenauer Talstraße 27 – 29, in den Räumlichkeiten der ehemaligen Getränkehandlung, eröffnet.

Das Konzept der Tagespflege passt zur AWO und rundet mit der Möglichkeit, zu Hause zu wohnen aber tagsüber das Haus verlassen zu können, die Angebote des Ambulanten Dienstes im Bereich der Pflege ab.

Die AWO Rhein-Neckar ermöglicht dies mit ihren Angeboten und bietet für 21 Gäste ein aktives, buntes, gemeinschaftliches Beisammensein an.

Seien Sie unser (Tages) Gast
Sie möchten zu Hause wohnen und tagsüber gut versorgt sein? Dabei wollen Sie aktiv sein und Gleichgesinnte treffen?
Als Tagesgast können Sie wie auch Ihre Angehörigen Ihren eigenen Alltag genießen und anschließend die Zeit gemeinsam als Familie nutzen. Die Tagespflege verschafft den nötigen Freiraum und die gewünschte Unterstützung.

Wir sind Montag bis Freitag von 08:15 bis 16:30 Uhr für Sie da.

Unser Angebot steht tageweise bis zu fünf Tagen in der Woche für Sie zur Verfügung.
Der Tagesablauf wird von unserem Fachpersonal und mit unseren Senior*innen gemeinsam entwickelt und an deren Wünsche und Bedürfnisse angepasst. Dazu gehört auch eine individuelle Förderung, in Bezug auf Mobilität, Gedächtnistraining bis zur Demenzbetreuung.

Unsere Leistungen
•    Erweiterung der häuslichen Pflege durch einen geregelten aber dennoch     abwechslungsreichen und aktiven Tagesablauf in wohnlicher Umgebung
•    Erhaltung der Lebensqualität durch gezielte Biografiearbeit
•    Das (Wieder-) Einüben alltäglicher Verrichtungen
•    Stärken des Selbstwertgefühls
•    Schaffen von Vertrauen und Geborgenheit
•    Stärkung der Alltagsfähigkeit wie Kochen, Backen, Werken und Haushalt
•    Grundpflege (zum Beispiel Toilettengänge)
•    Medizinisch-therapeutische Maßnahmen

Unsere Angebote für Sie
•    Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee in Gesellschaft. Das Essen wird     von unserer AWO-eigenen Küche frisch angeliefert oder auch mal selbst zubereitet
•    Gesellschaftsspiele
•    Gemeinsame Vorbereitung und feiern von Festen
•    Kreatives Gestalten
•    Gemeinsames Backen und Kochen
•    Ausflüge und Spaziergänge
•    Unsere Tagesgäste werden an den Angeboten und deren Vorbereitung beteiligt, so     kann jede*r mitarbeiten und sich im Rahmen seiner*ihrer Möglichkeiten einbringen.

Die Räumlichkeiten
Auf über 430 qm im Erdgeschoß des Gebäudes befindet sich die neu errichtete Tagespflege.
Die modernen, freundlichen und lichtgefluteten Räumlichkeiten machen es leicht, sich wohlzufühlen. Barrierefreiheit ist in allen Räumen selbstverständlich. Neben den sanitären Anlagen gibt es noch ein Pflegebad mit entsprechender Ausstattung sowie Zimmer für Therapien und Einzelangebote. In den drei Ruheräumen kann man sich in den Ruhesesseln entspannen oder diese einfach nur als Rückzugsmöglichkeit nutzen.
Ein großer Aufenthaltsraum für Gruppenangebote, zum Aufhalten, Essen und einer integrierten Küche befindet sich direkt neben der schönen Terrasse.

Unser Team
Für Ihr persönliches Wohlergehen engagiert sich ein motiviertes und engagiertes Team aus Pflegefachkräften mit entsprechender Zusatzqualifikation und geeignetem Personal für Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft.

Die Finanzierung
Um finanzielle Unterstützung für die Tagespflege zu erhalten, muss Ihnen ein Pflegegrad  zuerkannt werden. Die Leistung und damit auch ein Pflegegrad beantragen Sie bei Ihrer Pflegekasse. Ihnen steht in gleicher Höhe wie die Pflegesachleistung (das ist der Betrag für die Häusliche Pflege) ein Betrag für die Tagespflege zu. Damit können Sie bis zu fünf Tagen die Woche die Tagespflege ohne weitere Kosten für die Pflege in Anspruch nehmen. Von Ihnen müssen lediglich die Kosten für Unterkunft bzw. Verpflegung und Investition getragen werden, wobei auch hier eine Verrechnung über die Ihnen zustehenden Zusätzlichen Betreuungs- und Entlastungsleistungen möglich ist.

Ein großzügiger Parkplatz erleichtert das Bringen und Abholen der zu Betreuenden.
Unter bestimmten Voraussetzungen kann im Einzugsbereich Weinheim, Lützelsachsen, Sulzbach, Hemsbach und Birkenau ein Fahrdienst angeboten werden.

Interessierte Senioren und Angehörige können jederzeit und unverbindlich ein
Beratungsgespräch vereinbaren und sich die Räumlichkeiten anschauen. Probetage bietet die AWO Rhein-Neckar selbstverständlich auch an.

Kontakt
Tagespflege für Senioren
Leitung Annette Körner
Birkenauer Talstraße 27 – 29
69469 Weinheim
Tel.: 06201 3902027
Fax: 06201 4995470
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.awo-rhein-neckar.de

AWO Kreisverband Rhein-Neckar e.V.
Burggasse 23
69469 Weinheim

Telefon: 06201 - 48 53 0
Fax: 06201 - 48 53 49 9

arbeiterwohlfahrt@awo-rhein-neckar.de

Technische Realisierung
entermedia GmbH - Film- und Videoproduktion
Web: www.entermedia.de

Copyright © 2018 AWO Rhein-Neckar