V Veranstaltungen

Grundlehrgang Kinder- und Jugendfreizeiten

Vom Freitag, 9. Februar 2018
Bis Mittwoch, 14. Februar 2018

Jedes Jahr bildet die AWO Rhein-Neckar freiwillige Helfer*innen aus (bei uns heißen diese 'Teamer*nnen'), die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sein möchten wie z.B Kinderbetreuung, Ferienfreizeiten, Ortsranderholungen oder im Spielmobil. Die Grundlage unserer Lehrgänge ist das pädagogische Konzept der AWO und seines Jugendverbandes, das Jugendwerk. Dieses Konzept baut auf dem Grundsatz auf, dass wir Kinder und Jugendliche als gleichberechtigte Mitmenschen ansehen, die selbst Verantwortung für sich und für andere übernehmen können.    
Der Großteil unserer Lehrgänge findet in Jugendhäusern im Rhein-Neckar-Kreis statt. Nach Anmeldung bekommt ihr ca. zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn eine Bestätigung mit allen wichtigen Informationen. Unsere Lehrgänge sind immer als Einheit konzipiert, das bedeutet, wir übernachten und werden von großartigen ehrenamtlichen Küchenfeen versorgt. Das Ganze kostet zwischen 35 und 40 Euro.
Die Lehrgänge werden immer von ehrenamtlichen Teams, die selbst Freizeiten geteamt oder geleitet haben, zusammen mit einer hauptamtlichen Mitarbeiterin durchgeführt, Wir versuchen euch das, was wir unter Freizeitpädagogik und 'AWO' Pädagogik verstehen, auf spielerische Art und Weise näher zu bringen.


Der Grundlehrgang ist die Basis unserer Ausbildung für Kinder- und Jugendfreizeiten, d.h. er legt die Grundlagen für die Teamertätigkeit in den Freizeiten fest. Teilnehmeralter: 16 + Jahre. 

Adresse

Freizeitheim Neuenkirchen
Neuenkirchen

AWO Kreisverband Rhein-Neckar e.V.
Burggasse 23
69469 Weinheim

Telefon: 06201 - 48 53 0
Fax: 06201 - 48 53 49 9

arbeiterwohlfahrt@awo-rhein-neckar.de

Technische Realisierung
entermedia - Film- und Videoproduktion
Web: www.entermedia.de

Copyright © 2018 AWO Rhein-Neckar